Change@Digital – IQPC Konferenz HR Transformation

„Erfolg durch Veränderung! Change Management in Zeiten der Digitalisierung“.

– Podiumsdiskussion im Rahmen der Konferenz HR Transformation 2018 in Berlin, 30. Jan. 2018

Anlässlich des Panels mit Barbara Althoff-Simon (SAP), Anne Suffert (RTL2), Romy von Roeder (Applift) und Felicitas von Kyaw (Vattenfall) gab es Diskussionen rund um folgende Themenblöcke und beispielhafte Fragen: Weiterlesen „Change@Digital – IQPC Konferenz HR Transformation“

Agile organisation – Handelsblatt Change Congress #ChangeC 


Handelsblatt Change Congress #ChangeC, Berlin 

Auf dem Handelsblatt Change Congress gab es im Rahmen der Fishbowl Session Sind wir nicht alle ein bisschen WAGILE? Mythen, Stolpersteine und Erfolgsfaktoren des agilen Arbeitens sinngemäß folgende Fragen:

1. Welche Schwierigkeiten gibt es bei der Einführung agilen Arbeitens? – Mythen und Stolpersteine


Weiterlesen „Agile organisation – Handelsblatt Change Congress #ChangeC „

Exponential change – a tidal wave

photo-1474693220100-7cddec4346f6

According to latest BCG research Twelve Forces That Will Radically Change How Organizations Work we are „facing a tidal wave of change“:

In an age of rapidly evolving technologies, business models, demographics, and even workplace attitudes — all shifting concurrently —change is not only constant but also exponential in its pace and scope. Companies from startups and online businesses to incumbents in all industries will experience the effects in far-reaching and transformational ways.

Weiterlesen „Exponential change – a tidal wave“

Der hype um smart – smart change 

riccardo-pelati-219758

Der Begriff smart ist in aller Munde. Smart as the new sexy?

Nach Duden steht es für „clever, gewitzt“. Wikipedia ergänzt um „schlau“ und „intelligent“. Synonym sind alert, gewitzt, klug, listig, pfiffig. In der Projektmanagementsprache steht SMART als Akronym für SpecificMeasurableAcceptedRealisticTime Bound und dient zur eindeutigen Definition von Zielen.

Smart – steht in der Praxis für intelligente Wege und Lösungskonzepte, die eine praxisnahe und erfolgsversprechende Umsetzung ermöglichen. Und das möglichst intuitivin der Anwendung. Weiterlesen „Der hype um smart – smart change „

Zukunft der Arbeit – Fähigkeiten der Zukunft 

Children Playing

Im Artikel This is your life in 10 years time wird beschrieben:

The Worker of the Future:

  • works in disrtibuted team(s)
  • depends on skills and ability to understand client needs
  • has a core network of recurring clients
  • works globally and across cultures
  • does not sign permanent contracts, nor are in search of them
  • sees scheduling of work hours and private life as a challenge

Weiterlesen „Zukunft der Arbeit – Fähigkeiten der Zukunft „

Business of change – Energie für Veränderungen

artikel_interview_vattenfall_microsite_1140x300_01_2017

Interview seitens Detecon über den Alltag im Energiebusiness:

Zum Alltag eines Energieversorgers gehört der Spagat zwischen Effizienzsteigerungen und der Suche nach neuen Wachstumspotenzialen. Felicitas von Kyaw, verantwortlich für den Bereich Human Resources des Geschäftsbereiches Customers & Solutions bei Vattenfall, setzt auf flache, marktnahe Strukturen und agile Arbeitsweisen.

Auch im Vattenfall Blog zu lesen.

Change – a never ending story

Close-up of a page of a book with the word change in bold

„Change is here to stay“. Das wird auch in diesem Jahr so bleiben wie es war. Nur irgendwie auch anders werden.

So fragt die Wirtschaftswoche jüngst in einem Artikel:

Wo so viel Theorie und so viele Erfahrungen so wenig positive Auswirkung auf die Unternehmenspraxis zeigen, muss man fragen: Sind Führungskräfte und/oder Mitarbeiter einfach nicht erfolgreich durch den Change-Prozess zu steuern? Haben wir einfach immer Angst vor Veränderung?

Das Managen von Change ist eine „moderne Kunst“ – dem Begriff selber liegt der  Trugschluss inne, Change sei „managebar“:

Der Plan ersetzt Unsicherheit durch Irrtum (H.v.Förster).

Weiterlesen „Change – a never ending story“