BPM – #proud2bHR

Saturday morning in Berlin. Alle mit Elan am Werk und im Einsatz 🙃! Heute hatten wir in der SAP Data Kitchen unsere #BPM PrĂ€sidiums- & Gesamtvorstandssitzung.

Gute Diskussion im Team rund um unsere Vorhaben 2020 und die #magic7 HR Trends 2020 sowie Lighthouses des #BPM Bundesverband der Personalmanager.

Der #BPM ist eine super Plattform, um mitzumachen. Warum mache ich seit nunmehr mehreren Jahren als Mitglied des PrÀsidiums mit?

Wer sind Sie und was und was zeichnet Sie als HR-Macher aus?

Als VP People & Culture und Arbeitsdirektorin von Coca-Cola European Partners in Deutschland bin ich fĂŒr die Human Relations Aspekte der 8.000 Menschen von Coca-Cola in Deutschland verantwortlich.

Meine besondere Leidenschaft liegt darin, Menschen in ihrer beruflichen Entwicklung sowie Organisationen im Wandel zu begleiten.

WofĂŒr sind Sie im Verband verantwortlich?

Als Mitglied des PrĂ€sidiums bewegen wir die Themen rund um das HR von heute und morgen weiter. Die Arbeitswelt der Zukunft beginnt heute, die Weichen werden jetzt gestellt – wir als HR formen diesen Wandel mit!

Dabei stehe ich vor allem fĂŒr die Themen VerĂ€nderung, Zukunft der Arbeit und Employee Experience #Change #FutureofWork #EmployeeExperience.

WofĂŒr möchten Sie sich besonders stark machen?

Ich freu mich darauf, zukunftsweisende HR Arbeit mitzugestalten. In der heutigen Arbeitswelt stehen die Erfahrungen und Erlebnisse, die Mitarbeiter am Arbeitsplatz machen, im Vordergrund der Beziehung zum Arbeitgeber â€“ wir als HR gestalten dies aktiv mit! Diese Kundenorientierung steht im Fokus unserer Arbeit.

Siehe auch Wahl. Und Motivation.

If u like: follow my blog, sign up to the right. Or share with friends. Also, any comments appreciated.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.